Büro für Baugeschichte und Denkmalpflege Dipl.-Ing. Peter Petersen
Büro für Baugeschichte und DenkmalpflegeDipl.-Ing. Peter Petersen

Das Büro

1991 wurde das Büro für Baugeschichte und Denkmalpflege von Dipl.-Ing. Peter Petersen gegründet und hat seither ausschließlich im Denkmalbereich gearbeitet! Für die sehr unterschiedlichen und differenzierten Büroleistungen, die von wissenschaftlichen Gutachten, Inventarisierungen bis hin zu Detaillösungen an Baudenkmalen reichen, können je nach Aufgabe Denkmalarchitekten, Bauforscher, Historiker und Kunsthistoriker zum Einsatz kommen. Zudem wird immer wieder mit einer Reihe von Fachplanern wie Restaura­toren, Holzschutzgutachtern, Tragwerkplanern etc. zusammen­gearbeitet, die als büroexter­nes Team zur Verfügung stehen.

Ihr Ansprechpartner

Peter Petersen

Peter Petersen, 2011

1958 geboren in Hagen/Westfalen

 

Berufliche Ausbildung

  • 23.01.1986 Diplom-Ingenieur Studiengang Architektur
  • Diplomarbeit am Institut für Architektur und Stadtgeschichte bei Prof. Dr. Dr. Hans Reuther zur gartenstädtischen Bewegung im Ruhrgebiet
  • 1978 – 1985 Studium der Architektur an der Technischen Universität Berlin

Beruflicher Werdegang

  • 13.10.2016 Listung als „Energieberater im Baudenkmal“ unter der Nummer 1981
  • 20.01.1994 Eintragung als „Freischaffender Architekt“ in die Architektenkammer Berlin
  • seit 1991 Eigenes Büro für Baugeschichte und Denkmalpflege: Arbeitsschwerpunkt: denkmalgerechte Instandsetzung und Sanierung von Baudenkmalen einschl. aller notwendigen Aufmaße und denkmalpflegerischen Gutachten; zudem Inven­tarisation und Hausforschung
  • 1986 – 1991 Freiberufliche Tätigkeit an der Denkmaltopographie Berlin-Spandau und Bauforschung in Spandau sowie Bauaufnahmen elsässischer Burgen im gemeinsamen Büro für Baugeschichte mit Dr. Thomas Biller
  • 1979 – 1982 Tätigkeit bei der Bauausstellung Berlin GmbH (IBA) im Projektbereich Selbsthilfe

Welches Verständnis von Bauen im Bestand habe ich?

Denkmalpflege als Aufgabe

Die Geschichte eines Hauses ist die Geschichte seiner Bewohner,

die Geschichte seiner Bewohner ist die Geschichte der Zeit,

in der sie lebten und leben,

die Geschichte der Zeiten ist

die Geschichte der Menschheit.

aus: Wilhelm Raabe,

Die Chronik der Sperlingsgasse, 1857

Aktuelles:

Sie haben Fragen?

Oder nehmen Sie direkt Kontakt mit mir auf:

Telefon:

030   8550200

0177 8550200

E-Mail:

info[at]denkmalpflege-peter-petersen.de

Nutzen Sie auch mein Kontaktformular.

Besucher

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dipl.-Ing. Peter Petersen, Berlin

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.